27.11.21, 22:03-23:00 SWR2  
Mitreißende Signale - die Fanfare im Jazz

Die Fanfare im Jazz scheint ein Fremkörper zu sein - und doch kommt sie immer wieder mal vor.
Nicht als Instrument, sondern als Form, die mit ihren Vorläufern in der Jagd und der Militärmusik die Eigenschaft teilt: „Tonfolge mit Signalcharakter“ (Wikipedia).
Eine höchst dynamische, unterhaltsame Angelegenheit also;
mit Beispielen von Koma Saxo, Frederik Köster, Marius Neset, Vince Mendoza u.a.