11.10.22, 21:05-22:00 DLF
Jazz Live
Vielfarben
Liun + The Science Fiction Orchestra
Sarah Chakzad Large Ensemble
beim 33. Schaffhauser Jazzfestival 2022

Zwei Großformationen in Schaffhausen, auf der „Werkschau des Schweizer Jazz“.
Beide schweizerisch-deutsch besetzt, unter weiblicher Leitung, mit vielfarbenem Bläserklang, abseits des Big Band Formates.
Bei Liun durchmischt mit Pop-Tupfern; hier teilt sich die aus Zürich stammende Sängerin Lucia Cadotsch die composer-credits mit dem Saxophonisten Wanja Slavin.
Bei der Komponistin Sarah Chakzad aus Luzern, die ihr Large Ensemble
auch als Saxophonistin verstärkt, ist Gesang verwoben in den Bläserklang.
In der Band u.a. zwei prominente deutsche Jazzmusikerinnen Julia Hülsmann (p) und Eva Klesse (dr)

Liun + The Science Fiction Orchestra
Lucia Cadotsch (voc); Wanja Slavin (fl, cl, as, keyb); Magnus Schriefl (tp), Kati Brien (fl, cl, as), Florian Trübsbach (fl, cl, ts), Johannes Lauer (tb), Shannon Barnet (tb), Mark Pringle (p), Matthias Pichler (b), Fabian Rösch (dr)

Aufnahme vom 13. Mai 2021 aus dem Kulturzentrum Kammgarn, Schaffhausen/CH

Sarah Chakzad Large Ensemble
Yumi Ito (voc), Sarah Chaksad (as, ss), Fabian Willmann (ts, bcl), Catherine Delaunay (cl, bs, thn), Fernando Brox (fl), Hildegunn Øiseth (tp), Lukas Wyss (tb), Paco Andreo (vtb), Sophia Nidecker (tuba), Fabio Gouvêa (g), Julia Hülsmann (p), Dominique Girod (b), Eva Klesse (dr)
Aufnahme vom 14. Mai 2021 aus dem Kulturzentrum Kammgarn, Schaffhausen/CH